Jazz Review 2020 – Switzerland

Switzerland

Die Schweiz – der Dichte an Musikerinnen pro Einwohner nach zu urteilen, haben sie alle zuhause ein Instrument herumliegen – und nutzten es sogar, auch dieses Jahr wieder ungeheuerlich viele hochwertige und interessante Aufnahmen, die Namen: Moonmot, Florenz Arbenz, Clemens Kuratle, Sonar, Pago Libre, Samuel Rohrer (Auch Berlin), Dave Gisler Trio, Andreas Tschopp, Andreas Schaerer, Thiery Lang, Focusyear Band, Stream (Christophe Schweizer), Daniel Schenker, Marie Kruttli, Sylvie Courvoisier, Sophie Hunger, EHA, Matthieu Bordenave … und weitere

Clemens Kuratle – Lies

Florian Arbenz – Convergence

Moonmot – Going Down the Well

Sonar – Transportation

Dave Gisler Trio – Zurich Concer

Ducadu – Imagination

Andreas Schaerer – The Waves Are Rising, Dear!

!

Thiery Lang – Celebration

Christophe Schweizer – Strea

Marie Kruttli Trio – The Kind of Happy On

Blaer – Yello

Matthieu Bordenave – La traversée

Sophie Hunger Halluzinationen

Yumi Ito – Stardust Crystals

Elina Duni, Rob Luft – Lost Ships