Ill Considered 3

Was eine Mischung – da trommelt es und spricht das Sax und eine eigene Website gibt es nur über Bandcamp und (jede Menge) Referenzen:

UKVibe ; Twistedsoulmusic ; erfreut sich offenbar großer Beliebtheit zwischen 3 bis 5 Sternen – kann ich gerne (mit)teilen !! ****/*

Das 3.Album nun – Funky Jazz – aus GB, auch spiritual, rhythmic, instrumental, melodic, improvisation, meditative Jazz genannt ?! (*gr) Im Prinzip ist dem Nichts hinzuzufügen. Session-Musik … du benötigst ein paar Trommeln, ein Bass und ein darüber sich ausbreitendes Saxophon – wenn nötig mit viel Wahwah – so kann das stundenlang vor sich hinmeditieren. Grüße ans Universum.

Ill considered
mit dem erweiterten Datenschutzmodus eingebunden (in diesem Fall nimmt YouTube immer noch Kontakt zu dem Dienst Double Klick von Google auf, doch werden dabei laut der Datenschutzerklärung von Google personenbezogene Daten nicht ausgewertet)

https://www.youtube-nocookie.com/embed/kstr5CUDIGg?rel=0

Auf Qobuz Fehlanzeige … auf Spotify das Album aus 2017

Ein Live Mitschnitt:

Auf Mixcloud gibt es den hier:

Emre Ramazanoglu: Drums
Idris Rahman: Saxophone
Leon Brichard: Bass
Yahael Camara-Onono: Percussion